Produkttest: Einbinden des Garagentors in Amazon Echo mit Alexa am Beispiel eines Eachen Moduls mit meinem Hörmann Promatic 2 Antrieb

Dieses Thema hat nur am Rande mit Garten zu tun. Ich lagere jedoch in Ermangelung eines Schuppens alle meine Gartengeräte in der Garage. Für unsere Garage gibt es nur eine Fernbedienung. Einen Taster hat man damals nicht installiert. Wenn diese Fernbedienung mal in einem der Autos liegt, mit dem meine Frau unterwegs ist, kann ich …

Continue reading

Anzeige

Die zweite Bienenkiste im Innenausbau

Nachdem ich mich vor geraumer Zeit dem Bau meiner zweiten Bienenkiste gewidmet hatte, haben mich andere Projekte vom Weiterbau abgehalten. Unter anderem hatte das mit dem großen Bienensterben in meiner ersten Kisten zu tun. Nun komme ich weider dazu, an der zweiten Kiste zu arbeiten. Dieser Teil der Arbeit ist etwas fummeliger als der erste. …

Continue reading

Der lebende Weidenzaun braucht einen Formschnitt

Das Regenwetter hat dem lebenden Weidenzaun sehr bei seinem Wachstum geholfen. Nun war mal wieder ein Formschnitt notwendig.

Das Ende der Bienenkiste

Nachdem ich nun eine Weile nicht mehr geschrieben habe, muss ich kurz den Grund dafür erläutern. Im März schwand auf einmal sämtliches Leben aus meiner Bienenkiste. Rückblickend muss ich leider zugestehen, dass sie verhungert sind.

Der lebende Weidenzaun geht in sein drittes Jahr!

Der Weidenzaun ist jetzt schon etwas mehr als zwei Jahre alt. Bislang muss ich sagen, ich würde es jederzeit wieder so machen. Er bietet einen ausreichenden Sichschutz und bereitet uns allen viel Freude. Von unserer Ostereier-Aktion hatte ich ja bereits berichtet. Nun ist der Weidenzaun in den letzten Tagen wirklich noch deutlich dichter geworden.

Frohe Ostern vom lebenden Weidenzaun!

Ostern am Weidenzaun

Vor beinahe 2 Jahren habe ich das Projekt, einen lebenden Weidenzaun selbst zu bauen, gestartet. Wer auch einen Weidenzaun pflanzen möchte: Jetzt ist die richtige Zeit dafür!

Das Kinderspielhaus

Selbst gabautes Kinderspielhaus

Dem einen oder anderen wird das Kinderspielhaus im Hintergrund meiner Fotos vom lebenden Weidenzaun aufgefallen sein. Das ist ein Projekt, welches ich vor einigen Jahren bereits abgeschlossen habe. Dennoch werde ich immer noch viel darauf angesprochen.

Die zweite Bienenkiste im Rohbau

Die Bienenkiste ist fertig

Trotzdem ich noch nicht genau weiß, ob mein Volk den Winter heile übersteht, habe ich mich entschieden, eine zweite Kiste anzuschaffen.

Das Werkzeug für die Bienenkiste

Da ich nun über meine ersten Monate mit der Bienenkiste geschrieben habe, möchte ich einmal kurz das bislang benötigte Werkzeug vorstellen.

Der Winter in der Bienenkiste

Tote Bienen im Januar

Nach der Oxalsäurebehandlung kurz vor Weihnachten habe ich die Anweisungen aus dem Buch „Die Bienenkiste“ strikt befolgt und die Kiste unangetastet gelassen. Ein Mäusegitter habe ich natürlich angebracht, damit die kleinen Nager nicht auf die Idee kommen, sich bei meinen Bienen einzunisten.