Tipp für den Urlaub: Kinder-Entertainment-Set für Filme und Spiele im Auto für kleines Geld

(enthält Werbelinks) Lange habe ich mir die unterschiedlichsten Lösungen für DVD-Player im Auto angeschaut. Die meisten sind entweder teuer oder genügten nicht meinen Ansprüchen. Zudem können sich unsere Kinder nur schwer auf einen Film einigen, weshalb wir eigentlich zwei brauchen. Die Lösung ist aber doch sehr banal. Die Kinder können jetzt nicht nur ihre Lieblingsfilme schauen, sondern auch Spiele spielen und Hörspiele hören.

Unterhaltung unterwegs mit dem FIRE HD
Unterhaltung unterwegs mit dem FIRE HD

Die benötigte Hardware

Tablets

Ich habe einfach zwei FIRE HD von Amazon gekauft. Eines hatten wir schon. Die kleinere, 8 Zoll – Version reicht allemal aus, da die Kinder ja direkt davor sitzen. Die gibt es bereits für unter 100 € pro Stück. Die Tablets haben keine SIM-Karte, aber WLAN. Ich lade die Inhalte zu Hause herunter und betreibe sie im Auto offline. Oder ich nutze den Hotspot meines Handys, damit die Kinder Online sein können (Achtung aber in Sachen Datenvolumen!).


(Anzeige – Klick auf das Bild öffnet Link zu Amazon)

Halterung

Bei den entsprechenden Halterungen musste ich etwas ausprobieren. Viele passen nicht für FIRE HD. Da sind dann oft die Tasten überdeckt mit Halteelementen. Oder es passte nicht mit dem Auto. Aber bei allen Autos, die ich bisher hatte, war diese hier ganz gut und die Tablets passen super rein. Und die Kinder können sie einfach zur Bedienung erreichen. Wir haben die Halterungen nun seit über einem Jahr im Einsatz bei mehreren Urlauben (einige davon seht ihr bei Mama Mony) und sie haben sich bewährt.


(Anzeige – Klick auf das Bild öffnet Link zu Amazon)

Kopfhörer

Bei der Auswahl der Kopfhörer sind zwei Dinge wichtig: Der richtige Sitz auf dem Kopf und die kindgerechte Lautstärkebegrenzung. Beides bietet für uns dieses Modell von Philips:


(Anzeige – Klick auf Bild öffnet Link zu Amazon)
Gemütliches Reisen für Kinder mit Unterhaltung.
Gemütliches Reisen für Kinder mit Unterhaltung.

Die Möglichkeiten

Filme schauen

Mit Amazon Prime kann man sich auf die FIRE-HD-Tablets einfach Filme laden und sie dann offline betreiben. Amazon limitiert die Anzahl der heruntergeladenen Filme. Bei Serien zählt leider jede Folge als ein Film. Vor allem bei Peppa Wutz und Co. ist das schwierig. Also lieber längere Filme herunterladen und dann offline schauen. Amazon Originals zählen nicht dazu. Hier können beliebig viele Filme heruntergeladen werden. Da sind auch tolle Kindersachen dabei wie Bianca Zauberkind oder Stinky und Dirty.

Online geht natürlich auch über den Hotspot des Handys, greift aber natürlich sehr viel vom mobilen Datenvolumen ab und ist daher – je nach Vertrag – womöglich teuer.

Anzeige

Natürlich gehen auch andere Kanäle. Wie zum Beispiel Disney+. Hier stehen Filme wie Die Eiskönigin oder Star Wars Lego auch offline zur Verfügung über die App. An ein Limit bin ich noch nicht gestoßen.

Spiele spielen

Unsere beiden Mädels spielen gerne Lernspiele wie Prinzessin Lillifee oder die Lego-Spiele. Man bekommt im Amazon-Appstore schon eine große Auswahl an Kinderspielen für unterwegs.

Hörspiele

Auch die gibt es bei Prime Music oder bei Audible (beides gegebenfalls kostenpflichtig). Die Auswahl hier ist riesig und auch Offline nutzbar. Und bei beiden gibt es Probeabos, die zumindest für die Urlaubszeit ausrechend sind.

Anzeige
Anzeige

Die in diesem Artikel verwendeten Links dienen eurer Information zu Bezugsquellen und weiterführender Literatur. Ich bekomme keinerlei Geld für die Ausbringung dieser Links. Dies gilt nicht für Amazon-Links und -Banner, sowie weitere mit dem Wort „Anzeige gekennzeichnete Elemente. Ich erhalte auf getätigte Einkäufe eine Provision, die sich für euch nicht im Produktpreis niederschlägt, aber zum Betrieb dieser Seiten beiträgt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Pin It on Pinterest